Jürgen Bermanseder

Für Jung und Alt - Mit Temperament und Engagement

 

Jürgen Bermanseder wurde im Jahre 1962 geboren. Im Alter von 8 Jahren spielte er schon diverse Instrumente und mit 12 Jahren war er schon einer der jüngsten Dirigenten in Deutschland. Nach der Schule folgte ein Musikstudium bei Hans Niese in Amsterdam und Rotterdam.

Nach Erfolgen mit dem Amadeus-Trio im Bereich der klassischen Musik gründete Jürgen Bermanseder 1985 seine Wörnitztaler Musikanten. Erfolg hatte er schon in vielen TV- und Rundfunk-Sendungen, wie z.B. "Fröhlicher Alltag", "SDR-Frühschoppen", "Kein schöner Land", "Europawelle Saar" u.v.a. Als Road-Manager von Ernst Mosch tourte Jürgen Bermanseder in den Jahren 1986-1989 sowie 1992 mit den Egerländer Musikanten um die halbe Welt.

Inzwischen ist er nicht nur Dirigent und Komponist, sondern auch Musikverleger, Produzent und Inhaber eines Musikverlages.

Die größte Freude für Jürgen Bermanseder ist jedoch sein Publikum, welches ihm seit 20 Jahren die Treue hält.

Seit 1996 ist Jürgen Bermanseder der musikalische Leiter der Röttinger Blasmusik.

Die Röttinger Blasmusik wünscht Herrn Bermannseder eine gute Zeit und eine möglichst noch lange und erfolgreiche Zusammenarbeit.